Das Gaswerk (Gazi)

 Add to Wish List

Image Gallery

Das Athener Gaswerk oder „Gazi“, wie es von den meisten Leuten genannt wird, befindet sich in der Nähe der Straßen Pireos und Iera Odos.

Dieses erste, eher bescheidene, Gaswerk wurde um 1860 erbaut. Zu Anfang wurde es von Frangiskos Feraldis betrieben, später von der Gas Lighting Company. Im Jahre 1938 wurde es von der Stadt Athen übernommen.

Das Werk entwickelte sich bald in Windeseile zu einem riesigen Industriekomplex mit Gastanks, den nach wie vor erhaltenen Öfen, diversen Werkstätten, administrativen Einrichtungen und Lagerhäusern. Seine Architektur folgt denselben Prinzipien, die man auch bei ähnlichen Industriegebäuden in ganz Europa vorfindet; allerdings wurden auch modernistische dekorative Elemente eingeflochten, die man an den gigantischen Metallgerüsten des Bauwerks nach wie vor erkennt.

Nach ihrer Schließung im Jahre 1984 wurde und wird die vollständig restaurierte und modernisierte Anlage heutzutage als Technopolis-Gazi-Kultureinrichtung genutzt und bietet vielen von der Gemeinde organisierten kulturellen Veranstaltungen einen passenden und eindrucksvollen Rahmen.

Zusätzliche Infos

Anschrift: 1
Distrikt: Central Athens
Telefon: 1
Email: 13
Anfahrt: 1

Available on AppStore Get it on Google play