In Attika gibt es keinen Ort, an dem das Meer nicht auf die eine oder andere Weise eine wichtige Rolle spielt. Mit diesen praktischen kleinen Hinweisen können Sie Ihren Urlaub noch ein bisschen aufwerten.

Mit Liegeplätzen für etwa 1000 Boote bis 40 m Länge und einem maximalen Tiefgang von 6,5 m ist der Alimos-Yachthafen der größte ganz Attikas.

Nach seiner Fertigstellung im Jahre 2004 wurde der Flisvos-Yachthafen zu einem der modernsten Yachthäfen ganz Attikas.

Im geschäftigen, gehobenen Bezirk Glyfada finden Sie einen der ältesten Yachthäfen Attikas.

Dieser Yachthafen bietet Anlegestellen für Boote bis 32 m Länge und einem maximalen Tiefgang von 8 m.

Mit seinen 102 Dauerliegeplätzen für Boote von 7 bis 40 m Länge zählt der Vouliagmeni-Yachthafen zu den Lieblingszielen internationaler Jetsetter.

Der Zeas-Yachthafen liegt gleich neben dem Handelshafen von Piräus und zählt mit seinen 670 Liegeplätzen zu den größten Häfen Attikas.

Available on AppStore Get it on Google play