Das Zentrum für Kleinasienstudien

 Add to Wish List

Image Gallery

In einem eindrucksvollen, zweigeschossigen Gebäude an der Kydathineon-Straße in Plaka befindet sich das Zentrum für Kleinasienstudien; gleich gegenüber der byzantinischen Kirche von Metamorphosi. Das 1930 erbaute Gebäude zählt zu den ersten privaten Gebäuden, die nach der Befreiung Athens errichtet wurden.

Das Bauwerk besticht mit zwei bogenförmigen Eingängen, einer geschlossenen Veranda in der ersten Etage und einem gewölbten Säulengang im Erdgeschoss, der zum Hof führt. Man nimmt an, dass dieses Gebäude, dessen Bauweise mit Steintreppe und hohem Schornstein an viele alte Herrenhäuser Athens erinnert, auf den Entwürfen deutlich früherer Tage basiert.

Laut des Architekturprofessors Kostas Biris imitiert das Gebäude bewusst ältere Vorlagen und fügt sich damit in die romantische Bewegung der Architektur ein. In den frühen 1980er Jahren wurde das Herrenhaus übrigens komplett restauriert und renoviert.

Zusätzliche Infos

Name: Das Zentrum fu00fcr Kleinasienstudien
Anschrift: 11-13, Kydathinaion Str, Plaka
Distrikt: Central Athens
Telefon: (+30) 210 3239225
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anfahrt: Metro Red (2) or Blue (3) Line: Syntagma Station

Available on AppStore Get it on Google play