Die Technische Universität

 Add to Wish List

Image Gallery


Die 1836 errichtete Technische „Metsoveion“-Universität Athens, auch schlicht „Polytechnic“ genannt, ist die älteste technische Lehreinrichtung Griechenlands.

1873 befand sich die Institution, die nach dem Dorf Metsovo, dem Heimatdorf ihrer Wohltäter Stournaris, Tositsas und Averofan benannt wurde, an der Patission-Straße. Die ersten, von Lysander Kaftantzoglou entworfenen, Gebäude der Universität wurden zwischen 1862 und 1876 errichtet. Sie beherbergten die Fakultäten der schönen Künste und der Architektur sowie die Büroräume des Rektors. In den 1930er Jahren wurde das Ginis-Gebäude nach Plänen Kostas Kitsikis' erschaffen.

Später, nämlich in den 1950er Jahren, errichtete man nach den Plänen Emmanuel Kriezis die Gebäude, die später den Chemie- und Maschinenbau-Fakultäten dienen sollten. Der polytechnische Gebäudekomplex stand übrigens mit vielen bedeutenden Momenten der griechischen Geschichte in direkter Verbindung. Dazu zählen auch die öffentlichen Unruhen im Dezember 1944 und die Demonstrationen nach dem Krieg, die nach besserer Bildung riefen.

Im November 1973 ereignete sich dann der Zwischenfall, der im neuzeitlichen Griechenland am ehesten mit öffentlichem Widerstand verbunden wird: Studenten und andere Bürger rotteten sich zu dem zusammen, was später als der Polytecnic-Aufstand bekannt werden sollte.

Zusätzliche Infos

Name: Die Technische Universität
Anschrift: 28, Oktovriou (Patision), Athens
Distrikt: Central Athens
Telefon: (+30) 210 7722017
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anfahrt: Metro Green Line (1): Omonia Station

Available on AppStore Get it on Google play