Die plutonische Höhle, Eleusis

Image Gallery

Nordöstlich der antiken Stadt Akropolis liegt die sagenumwobene Höhle des Pluto.

Auf dem Gelände des Heiligtums der Demeter führt eine Wendeltreppe in das unheimliche Innere. Die dunklen Abdrücke und rätselhaften Spalten an der Rückwand der Höhle wurden von den Bewohnern des alten Eleusis für Symbole gehalten, die ganz klar auf einen Zugang zur Unterwelt hindeuteten.

An der Außenseite des Heiligtums verknüpfen Persephone, Pluto und Demeter gewidmete Anaglyphen die Höhle mit den in Eleusis populären Mythen und den Eleusischen Mysterien. Allerdings wird angenommen, dass die Höhle selbst der Anbetung Plutos diente, des Gottes der Unterwelt. Der Legende zufolge war es genau dieser Ort, an dem sich Pluto aus der Unterwelt schlich, um Persephone zu entführen.

Zusätzliche Infos

Name: Die plutonische Höhle, Eleusis
Gebiet: Eleusis
Distrikt: West Attica

Available on AppStore Get it on Google play