Omorfoklissia (St. George)

 Add to Wish List

Image Gallery

An der Veikou-Straße in Galatsi liegt die elegante Kirche des St. George, die weithin als Omorfoklissia oder „die wunderschöne Kirche“ bekannt ist. Von Osten betrachtet, fallen die beiden Arkaden und die Kapelle der Kirche gleichsam ins Auge.

Ihr Dom im athener Stil und und ihr Ziegel-umrahmtes Mauerwerk lassen sich gemäß modernen Erkenntnissen auf das späte 12. Jahrhundert zurückführen.

Sowohl Kirche als auch Kapelle wurden mit Fresken aus dem 13. Jahrhundert geschmückt; Ausdrücke der künstlerischen Renaissance der damaligen Zeit.

Zusätzliche Infos

Name: Omorfoklissia (St. George)
Anschrift: Omorfoklissias Ave, Galatsi
Distrikt: Central Athens

Available on AppStore Get it on Google play