St. Fotini

 Add to Wish List

Image Gallery

Kirche von St. Fotini

Die 1872 in der Nähe der Ufer des Ilyssos-Flusses errichtete Kirche von St. Fotini diente der örtlichen Gemeinde als Andachtsort. Die schlichte Basilika wurde auf den Überresten einer kleinen Kirche aus der Zeit der ottomanischen Besatzung erbaut. Diese Kirche wiederum hatte man auf die antiken Grundmauern einer weiteren, noch älteren Anbetungsstelle, gesetzt, nämlich auf den Tempel der Hekate, der in frühchristlicher Zeit in eine christliche Kirche verwandelt wurde.

Als man St. Fotini im späten 20. Jahrhundert wieder in ihren Originalzustand versetzte, wurde ihr Schrägdach repariert, die alten Fresken im Inneren restauriert. Aufgrund ihrer Nähe zum alten Ilyssos-Fluss wird die Kirche auch gerne von vielen Besuchern und Gläubigen aus anderen Gemeinden aufgesucht.

Zusätzliche Infos

Name: St. Fotini
Anschrift: Kallirois Ave, Ilisos
Distrikt: Central Athens
Anfahrt: Metro Green Line (1): Petralona Station

Available on AppStore Get it on Google play