Die Kirche der Agia Dynami

 Add to Wish List

Image Gallery

Die Kirche der Agia Dynami („heilige Kraft“) ist eine kleine Kirche, deren Ursprünge sich bis in das 16. Jahrhundert verfolgen lassen. Sie wurde auf den Ruinen eines älteren Bauwerks, vermutlich eines antiken Tempels, erbaut.

Diese einschiffige Gewölbebasilika stand zuvor unter der Verwaltung des Penteli-Klosters. Lokalen Erzählungen zufolge wurde hier während der Revolution von 1821 Munition fabriziert. Offiziell natürlich für die Türken, im Geheimen jedoch für die griechischen Revolutionäre, also für einen guten Zweck.

In den 1950er Jahren wurde ihr Grundstein zur Errichtung des Kultusministeriums zweckentfremdet, eines imposanten Gebäudes mit riesigen Betonsäulen, die vom Architekten Patroklos Karadinos entworfen wurden. Danach wurde die kleine Kirche in Windeseile von Gebäuden an sämtlichen Seiten eingepfercht.

Zusätzliche Infos

Name: The Church of Agia Dynami
Anschrift: Mitropoleos 15 & Pentelis, Str, Plaka
Distrikt: Central Athens

Available on AppStore Get it on Google play