Das archäologische Museum von Ägina

 Add to Wish List

Image Gallery

Das im Jahre 1828 gegründete archäologische Museum von Ägina war das erste Museum, das im freien griechischen Staat eröffnet wurde.

Das Museum, das ursprünglich in der Eunardios-Schule untergebracht war, zog später an seinen heutigen Standort neben der archäologischen Stätte von Kolona um.

In seinen drei Ausstellungshallen präsentiert das Museum Artefakte aus der Jungsteinzeit bis zur römischen Epoche. Zu den Glanzlichtern zählen eine Nachbildung eines frühen helladischen Hauses, lokale Keramikarbeiten aus dem 7. bis 5. Jahrhundert vor Christus, seltene Inschriften und Fragmente der antiken Tempel des Apollo und der Aphaea.

Auch das allererste Exponat des Museums, Teile eines Reliefs aus der Sammlung Ioannis Kapodistrias', das vermutlich aus Rinia stammt, wird hier nach wie vor ausgestellt.

Zusätzliche Infos

Name: Archaeological Museum of Aegina
Gebiet: Aegina
Telefon: (+30) 22970 22248
Offnungszeiten: Winter: 11/1-31/3/2012 08:30-15:00
Summer: 4/1- 31/10/2012: 09:00-16:00
Mon: Closed

Available on AppStore Get it on Google play