Das Museum kykladischer Kunst

 Add to Wish List

Image Gallery

Das Museum kykladischer Kunst, das sich in der Nähe des Syntagma-Platzes an der Neophytou-Douka-Straße 4 befindet, beherbergt die weltweit größte Artefaktsammlung kykladischer und griechischer Kunst.

Diese Kollektion, die aus bekannten kykladischen Figuren und Marmorgefäßen besteht, umfasst auch historische Artefakte aus minoischen, mykenischen, geometrischen, archaischen und klassischen Epochen.

Das 1896 auf Entwürfen Ioannis Vikelas' basierende Museum beherbergte ursprünglich auch die privaten Sammlungen kykladischer und griechischer Kunst von Nikolaos und Aikaterini Goulandris.

Bei seiner späteren Expansion wurde dem Stathatos-Herrenhaus in den 1990er Jahren ein neuer neoklassizistischer Flügel angefügt.

Das Museum widmet sich Studium und Bewahrung der Kultur der Ägäis, von prähistorischen Zeiten bis zur Moderne.

Zusätzliche Infos

Name: The Museum of Cycladic and Ancient Greek Art
Anschrift: 4, Neofytos Doukas Str, Athens
Distrikt: Central Athens
Telefon: (+30) 210 7228321
Offnungszeiten: Mon-Wed-Fri-Sat: 10:00-17:00
Thu: 10:00-20:00
Sun: 11:00-17:00
Tue: Closed
Anfahrt: Metro Blue Line (3): Evangelismos Station

Available on AppStore Get it on Google play