Das archäologische Nationalmuseum von Athen

 Add to Wish List

Image Gallery

An der Patission-Straße im Herzen Athens gelegen, beherbergt das archäologische Nationalmuseum wichtige Artefakte aus der Jungsteinzeit bis zur späten römischen Epoche. Der Antikythera-Mechanismus, Agamemnons Totenmaske, die Wandmalereien von Thera, die Bronze der Artemis, die Antikythera-Epheben, Nestors Becher und der Knabe von Marathon sind nur wenige Beispiele der Schätze, die es hier zu sehen gibt.

Das epigraphische Museum im südlichen Anbau verwahrt die weltweit größte Kollektion historischer griechischer Inschriften. Da es so viel zu sehen gibt, sollte es nicht überraschen, dass dieser massive, neoklassische Komplex einen gesamten Häuserblock belegt.

Ein Spaziergang entlang der Artefakte und Sammlungen ist einfach atemberaubend; um es schlicht auszudrücken. Am Ende des Tages bummeln Sie am besten noch ein wenig durch den großen, neoklassischen Garten, der das Museum umrahmt. Und gleich nebenan finden Sie auch noch die nationale technische Universität Athens.

Zusätzliche Infos

Name: National Archaeological Museum of Athens
Anschrift: 44, Patission Str, Athens
Distrikt: Central Athens
Telefon: (+30) 210 8217717
Offnungszeiten: Mon: 12:30-20:00
Tue-Sun: 08:00-20:00
Anfahrt: Metro Green Line (1): Victoria Station

Available on AppStore Get it on Google play