Das Hügelgrab von Marathon

 Add to Wish List

Image Gallery


Das Hügelgrab von Marathon, 42 Kilometer von Athen entfernt, ist die Begräbnisstätte 192 mutiger Athener Helden, die ihr Leben im Jahre 490 vor Christus bei der Schlacht von Marathon ließen – bei einer Schlacht, bei der die zahlenmäßig hoffnungslos unterlegene Armee Athens von der mächtigen Streitmacht der Perser aufgerieben wurde.

Das Hügelgrab, das von den Einheimischen auch „Soros“ genannt wird, ist der Startpunkt des jährlichen Marathonlaufes zu Ehren von Spyros Louis, des Athleten, der den Lauf bei den ersten Olympischen Spielen der Moderne 1896 in Athen gewann. Zusätzlich findet hier auch der alljährliche Marathon-Friedensmarsch statt.

Zusätzliche Infos

Name: Tumulus of Marathon
Anschrift: Marathonos Ave, Maratonas
Distrikt: East Attica
Telefon: (+30) 22940 55055

Available on AppStore Get it on Google play