Die Höhle der Arethusa

 Add to Wish List

Image Gallery

65 Meter unter der Erdoberfläche in den Tiefen eines Felsenhügels in Kastella finden Besucher die Höhle der Arethusa.

Die Relikte eines einfachen Rohrleitungssystems weisen darauf hin, dass dieser Ort bereits in der prähistorischen Zeit als Wasserspeicher und zur Wasserversorgung des Gebietes genutzt wurde.

Der Name der Höhle leitet sich von Arethusa, der Heldin eines tragischen Gedichtes aus der Feder des kretischen Dichters Erotokritos ab.

Zusätzliche Infos

Name: Aretoussa's Cave
Anschrift: Kastela, Piraeus
Distrikt: South Suburbs
Anfahrt: Metro Green Line (1): Piraeus Station

Available on AppStore Get it on Google play