Die Eynardeion-Schule

 Add to Wish List

Image Gallery

Gleich neben der Kathedrale von Ägina liegt die Eynardeion-Schule, ein elegantes, neoklassizistisches Gebäude aus dem Jahre 1830. Das von bekannten Athener Architekten entworfene Gebäude wurde vom Schweizer Bankier Eynard finanziert; daher auch der Name.

Die Schule, die zur Ausbildung von Grundschullehrkräften gegründet wurde, war auch die erste fachübergreifende Schule überhaupt, die damals sogar eine Bibliothek und ein archäologisches Museum beherbergte.

Zusätzliche Infos

Name: Eynardeion School
Anschrift: City of Aegina
Gebiet: Aegina

Available on AppStore Get it on Google play