Die Präsidentenresidenz

 Add to Wish List

Image Gallery

Die im späten 19. Jahrhundert erbaute Präsidentenresidenz sollte ursprünglich Prinz Constantine als Heim dienen. Das auf einem vom griechischen Staat gespendeten Grundstück erbaute Gebäude wurde vom Architekten Ziller geplant, der damals den Stil luxuriöser neoklassizistischer Residenzen Athens wiederauferstehen lassen wollte.

Das atemberaubende dreistöckige Herrenhaus wurde 1909 bei einem Brand schwer beschädigt. Nach der Krönung König Constantines benannte man das mittlerweile gründlich restaurierte Gebäude im Jahre 1913 in Neuer Palast um. Seit damals diente das Bauwerk Königen und Präsidenten der Republik als Heimstatt.

Nach der Wiederherstellung der griechischen Demokratie im Jahre 1974 wurde das Herrenhaus als Residenz des Präsidenten der Hellenischen Republik verwendet. Das ursprüngliche Gebäude ergänzte man in den 1960er Jahren lediglich durch zwei Zusätze, nämlich durch einen großen Ballsaal und die heutige Empfangshalle.

Zusätzliche Infos

Name: The Presidential Residence
Anschrift: 2, Vas. Georgiou Str, Athens
Distrikt: Central Athens
Telefon: (+30) 210 7283289
Offnungszeiten: Sun: 10:00-14:00 (Presidential Gardens)
National Holidays: Closed
Anfahrt: Metro Red (2) or Blue (3) Line: Syntagma Station

Available on AppStore Get it on Google play