-

Carmen & Bolero im Odeon des Herodes Atticus

Image Gallery

Zum ersten Mal vereint sich Flamenco mit Bizets „Carmen“ und Ravels „Bolero“im Odeon des Herodes Atticus zu einem bunten Reigen in Athen. Die Show wartet am Sonntag, dem 15. September, mit einigen der hellsten Sternen auf; darunter Compañia Antonio Gades, der ein völlig neues Bild Carmens zeichnet. Erleben Sie eine Carmen, „die nie in ihrem Leben eine teuflische, nie eine Männer mordende Frau war; vielmehr eine ehrliche, freie und offene Frau – mutig genug, zu ihrem auf und ab wogenden Sturm der Liebe zu stehen“.

Der renommierte Tänzer, Choreograph und leitende künstlerische Direktor des „Ballet Nacional de Espana“ möchte das kulturelle Erbe seines Landes mit diesem bewegenden Stück bewahren; unter der künstlerischen Leitung von Stella Arauzo und mit dem mehrfach ausgezeichneten spanischen Tänzer Sergio Bernal. Aufführung, Choreografie, Beleuchtung und Abstimmung auf die Originalproduktion im Paris der 70er Jahre werden von niemand Geringerem als Carlos Saura geleitet.

Sergio Bernal, 2012 als weltbester Tänzer mit dem Léonidi-Massine-Preis ausgezeichnet, haucht der Choreografie von P. Puzo unter dem musikalischen Dach des Bolero wahres Leben ein – mit einer einzigartigen tänzerischen Erzählung voller Leidenschaft und Anmut.

Zusätzliche Infos

Date: Sonntag, 15 September 2013
End Date: Sonntag, 15 September 2013
Categories: Dance
Anschrift: Dionysius Areopagite, Athens
Distrikt: Central Athens
Telefon: 210-32 46 210

Available on AppStore Get it on Google play