-

7. Biennale der griechischen(Abgelaufen)

Image Gallery

Einhundert Schüler aus Athen, Thessaloniki und der Florina-Schulen der Schönen Künste geben sich bei der 7. Biennale griechischer Schulen der Schönen Künste ein Stelldichein, einer Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit dem Kunstjournal Ta Nea Tis Technis (artnews.gr) realisiert werden konnte.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, dem 5. Juni, durch Herrn Panos Charalampous, den Präsidenten der Athener Schule der Schönen Künste, in den Räumlichkeiten der B & M-Theocharakis-Stiftung feierlich eröffnet. Die Gewinner der drei Hauptpreise und weiterer Auszeichnungen werden von einer Jury gewählt, die sich aus Professoren der drei Schulen und Vertretern der Organisatoren zusammensetzt.

1977 erblickte die Biennale, damals noch im Kleide eines jährlichen Schülerwettbewerbes, zum ersten Mal das Licht der Welt. Nach einer Einladung des kanadischen Konsulates trat die Biennale schließlich als Teil zweier großer, internationaler Ausstellungen ihre Reise nach Toronto in Kanada an.

Am Freitag, dem 6. Juni, öffnet die Ausstellung ihre Pforten für die Öffentlichkeit.

B & M-Theocharakis-Stiftung

Eintritt: Kostenlos www.thf.gr

Zusätzliche Infos

Date: Freitag, 06 Juni 2014
End Date: Sonntag, 15 Juni 2014
Categories: Exhibitions

Available on AppStore Get it on Google play