Ein paar Tage

Image Gallery

Wenn Sie etwas Urlaub vom Stadtleben machen möchten, bietet Ihnen Attika unzählige interessante Möglichkeiten zur Erkundung landschaftlicher Raffinessen.
Ein Besuch des Neuen Akropolis-Museums ist ein absolutes Muss. Betreten Sie das moderne Gebäude, das von Bernard Tschumi und Michalis Fotiades entworfen wurde, lassen Sie sich bei Ihrer Reise in die Vergangenheit von historischen Ausstellungsstücken der Sonderklasse inspirieren

Bummeln Sie unbehelligt vom Straßenverkehr über die Dionyssiou Areopagiti, bewundern Sie das Odeon des Herodes Atticus, die Pnyx, das Parthenon und die Propyläa, die auf ihrem heiligen Felsen über Ihnen wacht. Anschließend erkunden Sie die archäologischen Ausgrabungsstätten der Antiken Agora und das Römische Forum. Erleben Sie die klassische Antike und die fantastischen Errungenschaften des alten Athens – allesamt im Herzen einer pulsierenden, modernen Metropole.

Besuchen Sie das Zappeion und den Nationalgarten, erleben Sie eine seltene Pflanzenwelt und faszinierende Monumente der Architektur. Entspannen Sie sich unter dem grünen Blätterdach der Bäume, lassen Sie sich entlang der kleinen Pfade treiben, genießen Sie den wohltuenden Kontrast frischer Natur inmitten der Stadt. Direkt gegenüber der Südseite des Gartens finden Sie das berühmte Panathinaiko-Stadion (auch Kallimarmaro genannt), in dem 1896 die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit ausgetragen wurden.

Zwei großartige Shopping-Meilen im Stadtzentrum und zwei weitere in den Vorstädten garantieren Ihnen ein bequemes, komfortables und aufregendes Einkaufserlebnis im Herzen und an der Peripherie Athens. Athens Herz schlägt vor allem in seinem historischen Zentrum, der Gegend um den Syntagma-Platz und die Ermou-Straße. In exklusiven Einkaufszentren, die tagtäglich von tausenden Besuchern frequentiert werden, finden Sie Designermarken und eine unglaubliche Vielfalt weiterer Einkaufsmöglichkeiten. Erlesener Stil, topaktuelle Mode und Designer von Weltrang sorgen insbesondere auf den Märkten von Kolonaki in der Innenstadt für unbeschwerte Einkaufsfreuden.

Auf den großen Märkten in den Vororten Kifissia im Norden und Glyfada im Süden finden Sie vorzügliche Designerware, Accessoires, feinen Schmuck und zahlreiche kulinarische Herausforderungen.

Probieren Sie authentische griechische Küche in den feinsten Restaurants Athens. Gönnen Sie Ihrem Gaumen das unverwechselbare Aroma frischer mediterraner Tomaten, knackigen Gemüses und naturbelassenen Olivenöls. Die Nouvelle Cuisine wächst und gedeiht hier prächtig – und schenkt Ihnen einige der erlesensten lukullischen Genüsse, die Griechenland zu bieten hat. Obgleich viele griechische Restaurants für ihren frischen Fisch, ihre vielfältige Küche, ihre exzellenten Weine, ihren Ouzo und ihre schmackhaften Appetithäppchen mit den begehrten Michelin-Sternen ausgezeichnet wurden, sind diese lediglich ein kleiner Teil der kulinarischen Gelegenheiten, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten.

Mischen Sie sich unter die Besucher des Athen-Festivals, besuchen Sie das Odeon des Herodes Atticus, genießen Sie Events, die etwas für jeden Geschmack bieten. Erkunden Sie die Kultur, Künste und zeitlosen Darbietungen des historischen griechischen Theaters im Schatten des heiligen Felsens, an dem alles begann. Erleben Sie das Leben!

Ein Tagesausflug nach Sounion und zum atemberaubenden Tempel des Poseidon wird Ihnen eröffnen, welchen Einfluss das alte Griechenland auch heute noch auf das Geschick der Welt ausübt. Dieser beeindruckende Tempel hoch über der südlichsten Spitze Attikas bietet Ihnen eine grandiose Aussicht über das ägäische Meer und verzaubert Sie mit atemberaubend romantischen Sonnenuntergängen. Gönnen Sie sich und den Menschen, die Sie lieben, dieses unvergessliche Erlebnis. Sie haben es sich verdient.

Reif für die Insel? Erforschen Sie bei einem erfrischenden Tagesausflug die Insel Ägina und ihre Schwesterinsel Agistri. Neoklassische Architektur, exotische Strände mit reinstem Wasser und einige der interessantesten archäologischen Stätten der Region sorgen dafür, dass Ihnen dieser kleine Ausflug, den Sie vom Hafen von Piräus aus antreten, für immer in unvergesslicher Erinnerung bleibt. Und wenn Sie gerade auf Ägina weilen, probieren Sie unbedingt die weltbekannten Pistazien; ein lokales Erzeugnis, das so gut ist, dass man seinen Namen schützen musste. – Und obendrein sind die leckeren Pistazien eine Hauptzutat zahlreicher Rezepte und erlesener Produkte wie Marmeladen, Konfekt, Gebäck und geistiger Getränke.

Available on AppStore Get it on Google play