Der Vollmond im August

Image Gallery


In diesem Jahr lassen sich viele archäologische Stätten und Museen Attikas etwas ganz Besonderes zur Feier des Vollmondes einfallen. Am Sonntag, 10 August. August, bleiben Museen und archäologische Stätten vom frühen Morgen bis spät in die Nacht geöffnet, um Besuchern einen unvergesslichen Blick auf den Vollmond zu gewähren – ohne Eintrittsgebühr. Da diese kleine Tradition von Jahr zu Jahr immer beliebter wird, nimmt auch die Anzahl der teilnehmenden Stätten und Museen stetig zu! Machen Sie mit, freuen Sie sich auf ein wahrhaft faszinierendes Ereignis!

Neben dem majestätischen Vollmond sorgen Konzerte, Shows, Filmnächte und archäologische Touren für ein unvergessliches Erlebnis!

In Athen

Das Akropolis-Museum öffnet von 8:00 Uhr morgens bis Mitternacht kostenlos seine Pforten. Erforschen Sie die Ausstellungen des Museums oder genießen Sie musikalische Events im großzügigen Hof – gekrönt vom Anblick der Akropolis im magischen Schein des Vollmondes.

Im Herzen Athens öffnet das Münzmuseum an der Panepistimiou-Straße seine Räumlichkeiten kostenlos für die Öffentlichkeit: Nehmen Sie von 18:30 bis 20:30 Uhr an einer spannenden Tour teil, anschließend lassen Sie sich von Live-Musik im gepflegten Garten verzaubern.

  • Das Archäologische Nationalmuseum öffnet seine Portale von 20:00 Uhr bis Mitternacht für seine Besucher und unterhält mit freiem Eintritt.

Die archäologische Stätte von Eleusis

Gemeinsam mit der Stadtverwaltung von Eleusis plant die archäologische Stätte eine Reihe anspruchsvoller Musical- und Theaterevents, zusätzlich werden die Öffnungszeiten des archäologischen Museums von Megara eigens verlängert.

 

Available on AppStore Get it on Google play